Startseite > Infos für Ärzte > BVA Fortbildungen für Augenärzte > BVA-Facharzt-Repetitorium

BVA-Facharzt-Repetitorium

Die Förderung des ophthalmologischen „Nachwuchs“ ist dem BVA-Vorstand ein besonderes Anliegen. Der BVA hat daher auf Anregung der damaligen Assistentensprecherinnen ein Konzept für ein Facharzt-Repetitorium für augenärztliche Weiterbildungsassistenten im 4. oder 5. Weiterbildungsjahr entwickelt. Es fand erstmals im Januar 2018 statt, und die Nachfrage war so hoch, dass schnell eine lange Warteliste entstand. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit mit hervorragenden Referenten die für die Prüfungsvorbereitung relevanten Themen gemeinsam zu erarbeiten. Zu jedem Themenblock werden interaktiv Fragen und Beispiele besprochen, die den Teilnehmern zusammen mit weiteren Lernmaterialien auch nach dem Seminar zur Verfügung stehen.

In einem viertägigen Intensiv-Seminar können Weiterbildungsassistentinnen und -assistenten im 4. und 5. Weiterbildungsjahr mit renommierten Referenten die prüfungsrelevanten Themen gemeinsam erarbeiten. 

Kursinhalte:
  • Refraktion und Low Vision
  • Hornhaut, Bindehaut & Sicca,
  • Orbita, Lider & Tränenwege,
  • AMD & retinale Dystrophien,
  • Diabetische Retinopathie & Retinale Durchblutungsstörungen,
  • Amotiovorstufen, Amotio & Gliose,
  • Strabologie, Neuroophthalmologie & Kinderophthalmologie,
  • Endokrine Orbitopathie,
  • Katarakt & refraktive Chirurgie,
  • Glaukom: Formen, Diagnostik, Screening, Therapien
  • Uveitis
  • Hilfsmittel-Richtlinie, Gutachten & Gesundheitssystem

Zu jedem Themenblock werden Fragen und Beispiele besprochen, die den Teilnehmern zusammen mit speziellen, ausführlichen Lernmaterialien auch nach dem Seminar zur Verfügung stehen.

Termin: 13.01-14.01.2023 und 20.01.-21.01.2023
Anmeldung: möglich ab dem 01.09.2022
Veranstaltungsort: online
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Bernd Bertram, BVA-Ehrenvorsitzender

Kursgebühren
  • Frühbucher Preis: BVA-Mitglieder 350 €, Nicht-Mitglieder 700 €
  • ab dem 1.12.22: BVA Mitglieder 450 €, Nicht-Mitglieder 900 €
Anmeldung

ab 01.09.2021 über https://augeninfo.de/kurse


weitergehende Informationen

zuletzt aktualisiert: 11/2022